Signaturzellenheilung
print

Singaturzellen-Heilung (energetisches Heilen)

nach KIRAËL/Fred Sterling

Basierend auf uraltem Wissen hat sich diese integrative Heilungsmethode in täglicher Anwendung weiterentwickelt.

Die Signaturzellen-Heilung ist so machtvoll, weil sie mit der Schöpferessenz im Körper arbeitet - die Schöpferzelle oder Gottzelle oder dem Göttlichen Lichtteilchen, wie auch immer Sie diese Essenz nennen wollen. Dieser Prozess erlaubt es dem zellulären Bewusstsein des Körpers, in seiner gesamten Klarheit und auf allen Ebenen zu erwachen. Die Wahrnehmung geht weit über die fünf Sinne hinaus und fördert das Erwachen und die Heilung im ätherischen Körper, der frei von Ängsten ist.

Der Heilungseffekt kommt aus dem Verständnis dafür, dass das Licht, welches die gesamte universelle Macht der Liebe durchdringt, auch in der physischen Verkörperung enthalten ist. Durch den Prozess der Ausrichtung auf die universelle Wirklichkeit der Liebe erschafft die Heilungsenergie einen Raum, in dem die schwingungsfähige Struktur einer Krankheit aufbricht. Wenn dies geschieht, kann die magnetische Anordnung der Kranhkeit im Licht aufgelöst werden. Dadurch wird es letzendlich dem Licht erlaubt, die Heilung durchzuführen. Als Singaturzellen-Heilerin werde ich dabei Teil des gesamten Prozesses, der alle diese Gegebenheiten aufeinander abstimmt und schliesslich in eine Einheit bringt.

Jene Kraft die in allen Dingen der Schöpfung wirkt und sie belebt, wird z.B. durch meine Hände dem Körper zugeführt. Sie ermöglicht eine ganzheitliche Selbstheilung von Körper, Geist und Seele, beziehungsweise eine Tiefenentspannung sowie ein Auflösen von Blockaden auf sämtlichen Ebenen.

Lassen Sie sich auf Wunder ein!

Chi-Oase : Rücken- und Gesundheitspraxis - Ursula Möller - Luegislandstr. 265, 8051 Zürich - 044 831 10 70